Naturheilpraxis Nadolny

Bioresonanz-Behandlung

MORA-Bioresonanz ist eine im reinen Informationsbereich wirkende Behandlungsmethode auf der Basis von präzise messbaren Schwingungen, die jede Substanz auf dieser Welt umgeben. Die Bezeichnung MORA geht auf die Anfangsbuchstaben der Namen von Dr. med. Franz Morell und Physiker Ernst Rasche zurück, die dieses geniale Prinzip entdeckten.

Sowohl die Diagnostik als auch die Behandlung sind schmerz- und nebenwirkungsfrei und damit auch für Kinder hervorragend geeignet.

Allgem ein übliche Lebensmittel sind zum Testen in der Praxis vorhanden.

Spezielle allergieverdächtige Dinge wie z.B. Kosmetika und die Haare des eigenen Haustieres oder den Lack, mit dem Sie auf der Arbeit jeden Tag zu tun haben, sollten Sie zur Diagnose und Therapie mitbringen – eine kleine Probe reicht.

 

Die hier erwähnten Verfahren gehören in den Bereich der Erfahrungs- und Naturheilkunde und werden von der Schulmedizin teilweise nicht anerkannt.